Lorraine

In Superzeitlupe, ohne Sprache und unterlegt mit der Musik des Pianisten und Filmmusik-Komponisten Marcus Loeber zeigt die spätere Freeride-Weltmeisterin Lorraine Huber, wie schön Freeriden sein kann. Der in Innsbruck lebende Vorarlberger Kameramann und Freeride-Filmemacher Hanno Mackowitz prägte mit dem Werk nachhaltig die Ästhetik des Freeride-Films. (Bild: Lorraine Huber, Aufnahme: Hanno Mackowitz)

Quick Facts

ProduktionA 2013
Länge9 min.
Spracheohne Sprache

Ein Film von Hanno Mackowitz / Mit Lorraine Huber / Gedreht am Arlberg